Leistungselektronische Systeme

Im Geschäftsfeld Leistungselektronische Systeme bieten wir unseren Kunden eine breite Technologie- und Systemunterstützung. Der Schwerpunkt liegt auf dem Design, der Simulation und der Implementierung neuartiger Schaltungstopologien zur Realisierung ...

mehr Info

Leistungselektronik für Regenerative Energiesysteme

Das Fraunhofer Anwendungszentrum Leistungselektronik für Regenerative Energiesysteme Hamburg ist eine Außenstelle des Fraunhofer-Instituts für Siliziumtechnologie ISIT in Itzehoe. Es wird in Kooperation mit der HAW Hamburg betrieben. Zu den Aufgabengebieten des Anwendungszentrums gehören Untersuchungen zur Zuverlässigkeit und zum Wirkungsgrad von leistungselektronischen Systemen für Anwendungen in der Wind- und Solarenergie sowie der E-Mobilität. Neue Bauteile und verbesserte Schaltungstechniken sind insbesondere bei der schnellen Ladung und Entladung von Batteriesystemen für erneuerbare Energiesysteme und der E-Mobilität – z.B. dem elektrischen Fliegen - eine große Herausforderung. Um kundenspezifische Komplettlösungen anbieten und entwickeln zu können, greift das Anwendungszentrum bei angrenzenden Themengebieten, wie der Batteriesystementwicklung, auf das umfassende Know-How der entsprechenden Abteilungen des ISIT zurück. Im Bereich der Zuverlässigkeitsuntersuchungen arbeitet das Anwendungszentrum z.B. an der Bewertung und Vorhersage der Lebensdauer von Stromrichtern. Wir entwickeln hocheffiziente und zuverlässige leistungselektronische Systeme durch den Einsatz von innovativen Halbleitern und neuen Aufbautechniken.

Leistungselektronische Systeme