Jobs & Karriere

Willkommen am Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie in Itzehoe!  Veränderung startet mit unseren Mitarbeitenden – kommen Sie in unser Team und lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft gestalten!

Das Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie ISIT in Itzehoe ist eine der europaweit modernsten Forschungseinrichtungen für Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik. Die technologische Ausstattung und das über Jahrzehnte aufgebaute Know-how sichern dem ISIT und seinen Kunden eine weltweit führende Position auf dem Gebiet.

Warum sollten Sie beim Frauhofer ISIT arbeiten?
Die Möglichkeiten für Ihre Karriere mit Fraunhofer ISIT sind sehr vielfältig: Ob in der Ausbildung, als studentische Hilfskraft, im Praktikum, bei der Abschlussarbeit oder Promotion, als Wissenschaftlerin bzw. Wissenschaftler oder in der Verwaltung – werden Sie Teil des Teams! Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches, kreatives und interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit innovativen Aufgabengebieten sowie einen spannenden Mix aus herausfordernden Forschungs- und Industrieprojekten.

Unsere Mitarbeitenden sind uns wichtig. Deswegen schaffen wir ein Arbeitsklima, in dem Sie sich wohlfühlen können.

Weitere Stellenangebote finden Sie hier!

 

Nichts dabei? Keine Sorge!
Sie können sich auch initiativ
bewerben unter 
bewerbung@isit.fraunhofer.de!

Du bist jung und motiviert? Bewirb Dich am Fraunhofer ISIT!

 

Das Fraunhofer ISIT bietet jungen Menschen vielfältige Möglichkeiten in den Bereichen Ausbildung, Praktikum, FSJ und Studium.

  • Die Fraunhofer-Gesellschaft ist die führende Organisation für angewandte Forschung in Europa und aus vielen Gründen bekannt dafür, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein.
  • Internationales Umfeld 
  • Zahlreiche Qualifikations- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Karrieresprungbrett in die Industrie oder Wissenschaft
  • Chancengleichheit
  • Mitarbeitervorteile
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitgeberattraktivität
  • Arbeiten am HighTech-Standort Itzehoe

Die Fraunhofer-Gesellschaft setzt sich für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern in allen Hierarchieebenen ein und bietet speziell für Frauen verschiedene Maßnahmen zur Karriereförderung an. 

ERFAHREN SIE MEHR!

 

Schützen, motivieren, gleichstellen – das ist das Ziel von Saskia Rebecca Lange und Carin-Sonja Weinhold. Seit fünf Jahren sind die beiden Beauftragte für Chancengleichheit (BfC) am Fraunhofer ISIT. Ihr Amt verfolgt das Ziel, die Chancengleichheit von Frauen und Männern zentral und durchgängig anzuwenden und im Verwaltungshandeln zu verankern.