Das Fraunhofer ISIT auf der NORTEC 2020

Auf der diesjährigen NORTEC Hamburg 2020 sind wir auf dem Gemeinschaftsstand "Elektronikfertigung" mit dem Schwerpunktthema "Qualität und Zuverlässigkeit elektronischer Baugruppen und Systeme".

Am Beispiel einer leistungselektronischen Anwendung zeigen wir Prozessschritte aus dem Aufbau eines Leistungsmoduls (u.a. Vakuum-Löten und Drahtbonden). Exemplarisch stellen wir qualitätsbegleitende Prüfungen wie Schertest, elektrischer Lastwechseltest und metallografische Präparation mit lichtmikroskopischer Analyse vor.

Am Gemeinschaftsstand "Elektronikfertigung" bieten wir Informationen und Angebote über Qualitäts- und Zuverlässigkeitsprüfungen von elektronischen Systemen. Diese können fertigungsbegleitend zur Schadensanalyse sowie zur Prozess- und Produktoptimierung eingesetzt werden.

Besuchen Sie uns in Halle 3 am Stand 330E!

Fraunhofer ISIT Vortag auf der NORTEC 2020#

21.01.2020, 14:15 Uhr, Halle A3 - Elektronikfertigung

Fortschrittliche Fehleranalyse als Grundlage für zuverlässige Elektronik

Erhöhte Zuverlässigkeit durch verbesserte Anlieferqualität und Fertigungsprozesse
von Helge Schimanski


Abstract

Fortschrittliche Fehleranalyse ist die Grundlage für Qualität, Zuverlässigkeit und garantierte Funktion elektronischer Produkte im Produktlebenszyklus. Der Beitrag beginnt mit einer Definition der Begriffe Qualität und Zuverlässigkeit. Aktuelle Analyseverfahren und Inspektionskriterien werden vorgestellt. Auf Basis der Anforderungen an elektronische Produkte und Definition der Abnahmekriterien werden Beispiele zerstörungsfreier und zerstörender Qualitätsbewertung aus der Praxis gezeigt.

Fehler die durch Korrosion und elektrochemische Migration, falsches Baugruppenhandling, thermischen Stress und Feuchteempfindlichkeit (MSL, Moisture Sensitivity Level = Feuchteempfindlichkeits-Klasse) zu verarbeitender Bauelemente entstehen, werden u.a. mit 3D-Röntgeninspektion und Zielpräparation als Mittel der Querschliffanalyse dargestellt.

Hierbei wird immer wieder Ursachenforschung betrieben und Wege aufgezeigt, wie Anlieferqualität und Fertigungsprozesse verbessert werden können, was letztendlich die Grundlage für zuverlässige Elektronik darstellt.

 

Zur Anmeldung

Info herunterladen

 

ESD-Schaden: Polymergehäuse nach der Öffnung
ESD-Schaden: lichtmikroskopische Detaildarstellung
ESD-Schaden: Detaildarstellung im Rasterelektronenmikroskop (REM)

Das könnte Sie auch interessieren:#

Qualität und Zuverlässigkeit elektronischer Baugruppen#

Die Komponenten einer Baugruppe werden in Verbindungsprozessen, Montage und Feldeinsatz erheblichen Belastungen ausgesetzt. Material, Design und Prozesskontrolle sind die entscheidenden Faktoren, um Produkte hoher Qualität zu erzeugen. Basierend auf vielen Jahren der Analyse konkreter Schadensfälle und beschleunigt gealterter Vorserienmuster hat das Fraunhofer ISIT ein umfassendes Spektrum an Entwicklungs- und Dienstleistungsangeboten generiert, mit denen Kunden aktiv die Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte steigern können.

Unser neuer Film zu Infrarot-Optik#

Kostengünstige Entwicklung von Optiken für IR-Kameras (Wärmebildkameras) auf Waferebene. Jetzt anschauen!

Zum Film

NORTEC - Fachmesse für Produktion

Unter dem Motto "Zukunft? Läuft!" öffnet die NORTEC 2020 vom 21. – 24. Januar 2020 in Hamburg ihre Türen für über 12.000 Fachbesucher aus der Produktionsbranche. Rund 450 nationale und internationale Aussteller stehen Ihnen mit ihrem Know-how zur Verfügung!

 

Besonders für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) ist der Besuch der NORTEC ein Muss, um den Anschluss an die technologische Weiterentwicklung zu sichern und wettbewerbsfähig zu bleiben.

 

Sie finden und in Halle 3 am Stand 330E!

Veranstaltungsort

NORTEC - Fachmesse für Produktion

Hamburg Messe und Congress GmbH

Messeplatz 1 | 20357 Hamburg

Save-the-Date

Was: NORTEC 2020

Wo: Hamburg Messe, Halle 3, Stand 330E

Wann: 21. - 24. Januar 2020

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Connect & Follow us

Aktuelle News und Infos zum Thema auf: